Freitag, 24. Dezember 2010

* FROHE WEIHNACHTEN *

Wir wünschen allen Häuslebauern und Bautagebuchlesern 
* Frohe Weihnachten *

...und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.
Birgit & Thomas
PS:
Wir sind noch nicht eingezogen.
Wir arbeiten aktuell im DG an den Decken und Wänden.

Donnerstag, 16. Dezember 2010

Lieferung die Zweite

Eine Gipsplatte wurde unimpregniert statt impregniert geliefert, ein Päckchen der Holzpanellen wurde falsch geliefert und einige Holzpanellen sollten von vorne herein nachgeliefert werden.

Während ich mit Fieber im Bett lag hat Thomas die Ware angenommen und die falsch gelieferte Ware wurden getauscht.

Freitag, 10. Dezember 2010

Lieferung

Heute kam Arbeit bzw. Material für die nächsten Wochen.

Alles was wir so brauchen um jetzt im DG weiter zu machen.

Holzlatten, Holzpanellen, Gipsplatten, Teppich...

Laminatleisten und die Küchenarbeitsplatte war auch dabei.

Damit ist auch klar was wir die letzten Wochen in erster Linie gemacht haben, nämlich Baumarktshopping. Ein paar Kleinigkeiten im Haus, wie Türgriffe anbringen, die Randfliesen schneiden und kleben und die ersten Streicharbeiten im DG sind gemacht.

Dienstag, 30. November 2010

RAUS - REIN

Ganz so einfach ging es nicht, hat einen ganzen Tag in Anspruch genommen .


Tataaa! Unsere neue Haustür. OK. Ist noch etwas Verschönerungs Bedürftig.

Samstag, 27. November 2010

Freitag, 26. November 2010

Haustür

Gestern wurden wir benachrichtigt, das unsere Haustür schon am Samstag, also morgen geliefert wird.
Zwischen 11-13 Uhr.

Smile!

Laminat

Bis auf ein klitzekleines, arbeitsintensives Randstück ist das Laminat im Wohnzimmer verlegt.

Foto: Stand heute Nachmittag.

Schneeeee... :-)

Donnerstag, 25. November 2010

Alle Fliesen...

... in Küche, Esszimmer, Wohnzimmer (um den Kamin), Vorratsraum und Flur sind verfugt.

Dienstag, 23. November 2010

Baumarkt Shoppingtag

Heute ging der Tag mal wieder mit dem abklappern der Baumärkte vorbei um Preise zu vergleichen.
Dabei haben wir erfahren das unsere Haustür sehr wahrscheinlich schon nächste Woche kommt.
Schön, denn ursprünglich sollte sie erst kurz vor Weihnachten geliefert werden.

Ein paar Kleinigkeiten wie z.B. die Türgriffe für die Innentüren und Werkzeug haben wir gekauft. Die ein oder andere Weihnachtsdeko musste auch in den Einkaufswagen :-) und unsere Wand ziert jetzt zwei gratis Adventskalender von OBI:

Montag, 22. November 2010

Innentür...

...Nummer zwei, drei, vier und fünf sind auch fertig.


Jetzt geht es wieder mit Verfugen etc. pp weiter.

Sonntag, 21. November 2010

Kleine Planänderung...

...wie so oft seit dem wir beim Innenausbau sind.

Wir haben nun doch erst angefangen die Innentüren einzubauen und eine kleine Pause beim Verfugen eingelegt.
Die erste Innentür ist fertig. :-)
Dank einem lieben Helfer.

Sieht gleich schon wieder viel wohnlicher aus.

Donnerstag, 18. November 2010

Heute vor...

... 3 Jahren sah unser Haus so aus:

... 2 Jahren haben wir unseren Hausanschluss bekommen.

... 1 Jahr haben wir die Erdwärmebohrung machen lassen.


Irgendwie stellt sich mir gerade die Frage:

Und was haben wir in der Zwischenzeit gemacht?

Fliesen...

Die erstmal* letzten Fliesen im EG haben wir gestern im Eingangsbereich verlegt. Im Moment sind wir dabei die Fliesenfugen zu säubern und zu verfugen.


Auch der Flur und Vorratsraum im EG ist inzwischen gestrichen.

*Die Fliesen in der Toilette legen wir später.

.


37.500 Besucher

BlogCounter Zugriffsstatistik

seit 20.03.2007

Montag, 15. November 2010

BESTELLT

...ist nun auch endlich unsere Haustür.

Donnerstag, 11. November 2010

Holzdieb...


Kaum ist der Kamin wieder angeschlossen und wir haben Kaminholz im Haus, schon ist auch wieder unser kleiner Holzdieb am Werk. Klaut und verteilt das Kaminholz im ganzen Haus. Natürlich nicht ohne es vorher gründlich zu bearbeiten.  :-)

Mittwoch, 10. November 2010

TELEFON

Seit wenigen Minuten haben wir einen Festnetzanschluss auf der Baustelle. :-)
Eine unserer drei ISDN Nummern wurde ins Haus umgelegt.
Die Nummer werde ich heute oder die Woche mal per Mail rumschicken.


(Zuhause sind wir wie gewohnt noch unter unserer bekannten Nummer erreichbar.)

Samstag, 30. Oktober 2010

GESTRICHEN...

...sind übrigens die Wände der Küche, des Ess- und Wohnzimmers.

Freitag, 29. Oktober 2010

GEMESSEN

Wieder einmal haben wir mit einem Feuchtemessgerät (Hydromette) die Feuchte des Estrichs gemessen.

Im EG und DG sind alle Räume trocken genug, nur im Keller ist der Estrich in den meisten Räumen noch zu feucht um Fliesen zu verlegen.

GEFLIEST

Mittwoch, 27. Oktober 2010

LIEFERUNG...

...der nächsten Fliesen.

Dienstag, 26. Oktober 2010

Donnerstag, 21. Oktober 2010

GELIEFERT...

...wurde heute der größte Teil unserer Fliesen.

An dieser Stelle ein DANKE SCHÖN an die spontanen Helfer, die beim Reintragen geholfen haben.

Montag, 18. Oktober 2010

GEMISCHT und GEKAUFT

Wir haben die Wandfarben fürs Wohnzimmer und Schlafzimmer im Baumarkt mischen lassen und gekauft.

  • Das mischen selbst kostet nichts, nur die Farbe. In unserem Fall ein 10 l Eimer 34,95 €
  • Im Bauhaus reicht auch ein Stück Farbmuster, nachdem die Farbe gemischt werden kann*.
  • Es muss nicht zwingend eine Farbe aus den Farbkarten ausgesucht werden.
* In unserem Fall von einer Farbkarte aus einem anderen Baumarkt. Ähm, räusper. Denn dort ist "unser" Teppich den wir für´s Schlafzimmer kaufen wollen und so konnten wir im Baumarkt direkt die Wandfarbe mit dem Teppich abstimmen. In der Hoffnung das es im heimischen Licht genauso passt. Im Bauhaus war aber die Mischfarbe günstiger. Im "Teppich-Baumarkt" lag der Preis bei 50-60 € pro 10 l, genau habe ich es aber nicht mehr im Kopf.

GEMESSEN

Im EG ist bis auf einem Raum der Estrich trocken genug um die Bodenbeläge zu verlegen.

BESTELLT

Nach noch kleinen Änderungen haben wir die Fliesen bestellt. :-)

Samstag, 16. Oktober 2010

AUSGESUCHT

Die Farben für die Wohnzimmerwand und die Schlafzimmerwand.

Passend zum Teppich bzw. Laminat.

Freitag, 15. Oktober 2010

GEKAUFT

Wir haben heute unser Laminat fürs Wohnzimmer gekauft.


Mal schauen was die nächste Estrichfeuchtemessung zeigt, ob wir das Laminat auch verlegen dürfen.

Donnerstag, 14. Oktober 2010

GELIEFERT

Genau fünf Wochen nach der Bestellung wurden unsere Innentüren geliefert.

Sehen gut aus.

Mittwoch, 13. Oktober 2010

AUSGESUCHT

Yeah, wir haben es geschafft unsere Fliesen auszusuchen.

Ok. bei den Badbodenfliesen konnten wir uns noch nicht endgültig entscheiden.

Angebot bzw. Kostenvoranschlag bekommen wir morgen per Mail.

Montag, 11. Oktober 2010

TELEFONIERT

Den halben Tag mit diversen Telekommunikationsunternehmen wegen des Telefonanschlusses im Haus telefoniert.
Ummeldung, Tarifen, Anschlussgebühren etc. pp

Ohne wirkliches Ergebnis.

Sonntag, 10. Oktober 2010

Estrichtrocknung

Nachdem wir das Feuchtemessgerät heute wieder zurück geben müssen, haben wir heute noch einmal die Werte gemessen.

Sieht eigentlich ganz gut aus.
In einigen Räumen könnten wir schon den Bodenbelag verlegen.


Freitag, 8. Oktober 2010

Sichtbarer Fortschritt...

...deshalb mal ein Foto:


In letzter Zeit stelle ich weniger Bilder online, weil auf einem Bild nicht wirklich was zu sehen wäre. Ob eine Decke nun Betongrau oder weiß gestrichen ist und auch der aufgetragene Tiefengrund ist nicht wirklich auf einem Foto zu erkennen.

Donnerstag, 7. Oktober 2010

GEKAUFT

Holzlatten für die Decken im DG.

+ Dübel und Schrauben.

Mittwoch, 6. Oktober 2010

EINGEPACKT

HKS hat unsere Heizungsrohre noch einmal neu ummantelt, da an einigen Stellen das Kondenzwasser doch sehr stark getropft hat. Buderus hatte die schlechte bzw. zu wenige Ummantelung bei der Abnahme bemägelt.

Montag, 4. Oktober 2010

ABGEKLAPPERT...

...haben wir heute mal wieder die Baumärkte nach dem besten Preis für die Holzlatten.

Samstag, 2. Oktober 2010

Estrichtrocknung

Ich habe mir heute mal die Zeit genommen um mich mit den genauen Werten für den Estrich zu beschäftigen. Bisher hatten wir nur die mündliche Aussage im Hinterkopf das ein Wert von 60 ausreicht um den Estrich belegen zu dürfen.

Unser kleines Problem ist ,das uns nur ein Gerät zur Verfügung steht das in Digits die Werte angibt, also nicht in den verbreiteten CM % Werten.

Laut der beigefügten Anleitung unseres Gerätes (Gann Hydromette uni 2) entsprechen z.B. 70 Digits 1,8 CM %.

Anzeigewerte (Digits) nach CM-Prozenten
Digits
40
50
60
70
80
90
100
110
120
Zementestrich
dto. CM %
0,7
1,0
1,4
1,8
2,1
2,5
2,9
3,2
3,6

Wir haben Werte von 66,2 bis 108,5 Digits gemessen.

Am feuchtesten ist der Estrich noch im Keller:
  • Technik-Raum (108,5 = ca. 3,1%)
  • Vorratsraum   (108,3 = ca. 3,1 %)
  • Flur                (107,9 = ca. 3 %)
Die drei trockensten Räume sind:
  • Gäste WC im DG         (66,2 = ca. 1,6%)
  • Eingangsbereich im EG ( 71,4 = ca. 1,8 %)
  • Hauptbad im DG          ( 73,2 = ca. 1,9%)
Nach unseren Informationen darf der Zementestrich  bei einer Restfeuchte von 1,8 bis 2 CM %  mit den Bodenbelägen belegt werden.

Zementheizestrich       1,8%
Zementestrich             2%       -> Keller 
Anhydrit Estrich           0,5%
Anhydrit Heizestrich     0,3%

Was bedeutet wir müssen im großen und ganzen noch etwas warten, aber doch nicht mehr so lange wie gedacht. Erst sind so wie so die Decken im OG dran und dann dürfte auch der Estrich trocken genug sein. Hoffentlich.

LINKS-------------------------------------------------------------

die-heimwerkerseite.de

Freitag, 1. Oktober 2010

Kurzinfo...

Zimmerdecken EG - fertig einzugsfertig. :-)

Zimmerdecken OG - in Arbeit.

Laut eigenen Meßungen ist der Estrich noch nicht trocken genug um belegt zu werden. ...
Mal schauen...
Noch mal informieren,
aber erst mal sind wir noch bei den Decken im OG.

Mittwoch, 29. September 2010

„einzugsfertig“

Einzugsfertig ist zur Zeit mein Lieblingswort.

Die erste Zimmerdecke ist einzugsfertig gestrichen, die zweite Zimmerdecke ist einzugsfertig gestrichen, die vierte Zimmerdecke.., die fünfte...


Fertig hatten wir schon soooo vieles in der langen Bauzeit.

Der Keller ist fertig gemauert, das EG ist fertig, das Dachgeschoss ist fertig, das Dach ist fertig, fertig, fertig ,fertig und nach dem Fertig kam das Nächste und das Nächste und das Nächste.
Aaaahhhh...

Ich will einziehen.

Donnerstag, 9. September 2010

Innentüren bestellt.

Wir haben es heute endlich mal geschafft die Innentüren zu bestellen. Eigentlich wollten wir diese Woche uns auch für eine Haustür entscheiden und die Fliesen bestellen, das haben wir aber nicht geschafft. Kommt damit auf die To-Do-Liste für nächste Woche.

Lieferzeit für die Innentüren sind 4-6 Wochen.

Im Haus sind wir durch das viele rum fahren, Preise einholen und Informieren diese Woche nur wenig weiter gekommen. Bis auf zwei Räume ist auch im EG überall der Tiefengrund aufgetragen und die Decke im EG macht auch Fortschritte.


Oh man, es wird echt Zeit das wir einziehen.
Die Luft ist raus, der Akku leer. Es reicht.
.

Freitag, 3. September 2010

Halbzeit...

... für das Heizprogramm zur Estrichtrocknung.

Freitag, 27. August 2010

Tropische Temperaturen...

...allerdings nur bei uns im Haus.

29,5 °C und eine Luftfeuchtigkeit um die 60-70 %

Donnerstag, 26. August 2010

Was sich so tut...

Viel neues gibt es nicht zu berichten.

Im DG und Keller ist auf allen Wänden der Tiefengrund ( 1. und 2. Anstrich) aufgetragen.

Im EG sind alle Decken abgeschliffen und die Grundierung aufgetragen.
Thomas ist gerade dabei die Deckenfugen zu verspachteln.

Mittwoch, 25. August 2010

21. Tag nach Estricheinbau...

Wie von der Estrichfirma vorgegeben haben wir heute das Heizprogramm der Heizung zur Estrichtrocknung gestartet.

Freitag, 20. August 2010

BEGEHRT...

... ist unsere Vogelbadewanne. :-)

Montag, 16. August 2010

Durchgezählt.

193 Steckdosen und 60 Schalter (Licht, Rolladen...) haben wir.

Mal schaun ob´s reicht und ob sie an den richtigen Plätzen angebracht sind.

Sonntag, 15. August 2010

Verschnaufpause zu ende.

Morgen sind 2 Wochen Pause rum und es geht wieder im Haus weiter.
Langweilig war es uns in den letzten zwei Wochen dennoch nicht, wir waren ständig Unterwegs.

Wir haben alle Baumärkte in der Nähe abgeklappert und nach Laminat, Teppich und Tapeten geschaut, waren auf der Landesgartenschau in Bad Nauheim, im Kino, haben den Papierkram mal wieder ein bischen sortiert ( Ist ja Wahnsinn was da so alles beim Hausbau anfällt), in Möbelmärkten geschaut, nach Fliesen Ausschau gehalten, Küchengeschäfte abgeklappert und ruck zuck sind auch schon wieder 2 Wochen rum.

Tat trotzdem mal gut was anderes zu sehen, zu erleben, als Tag ein Tag aus nur die Baustelle.
Und mal den Druck aus dem Kopf zu haben auf die Baustelle zu MÜSSEN, weil sich ja sonst nix tut und wenn sich nix tut rückt auch der Einzug und damit die ENDGÜLTIGE Erholung nicht näher. Die wir beide dringend nötig haben.
Bild: Aufgenommen im Odenwald.

Wir dürfen im Haus zwar noch keine Bodenbeläge verlegen ( -> Trockenzeit Estrich), aber wir können schon mal die Decke spachteln, abschleifen und weiß streichen und auch den Tiefengrund auf die Wände auftragen und weiter die Steckdosen anbringen und diverse andere Kleinigkeiten erledigen.

Für morgen hat sich noch einmal Buderus angekündigt, nach dem die Heizung das letzte Mal nicht komplett in Betrieb genommen werden konnte, weil der Motor für die Umwälzpumpe des Warmwasserspeichers nicht funktioniert hat.

Donnerstag, 12. August 2010

35.000 Besucher

BlogCounter Zugriffsstatistik

seit 20.03.2007

Freitag, 6. August 2010

Lüften

Ab heute sollen wir einmal täglich 15-20 Minuten alle Fenster öffnen und durchlüften.

Mittwoch, 4. August 2010

Der Estrich ist drin.

Jetzt muss der Estrich erstmal 4-6 Wochen trocknen.

To-Do-Liste

Zum Vergößern auf das Bild klicken.

Dienstag, 3. August 2010

Samstag, 31. Juli 2010

Noch 2 Tage...

...bis zum Estrich. :-)))

Mit dem Estrich wächst auch die Chance darauf, das wir es vielleicht noch schaffen dieses Jahr einzuziehen.
Daumen drücken.

Freitag, 30. Juli 2010

Noch 3 Tage...

...bis zum Estrich. :-))

Und somit auch bis zur Erholungspause.

Material Lieferung für den Estrich

Heute wurde der Zement (CEM II) und der Kiessand (0,8mm)  für den Estrich geliefert.

300 Sack Zement und ganze 32 qm (= 54t) Kies verschwinden damit in unserem Haus.

Auf dem Bild ist nur die Hälfte der gesamten Kiesmenge zu sehen, die zweite Lieferung kommt erst am Dienstag.

Donnerstag, 29. Juli 2010

Mittwoch, 28. Juli 2010

Noch 5 Tage...

...bis zum Estrich.

Inbetriebnahme der Wärmepumpe

So eben haben wir erfahren das der Termin dafür am Freitag zwischen 12-14 Uhr ist.

Fertisch :-)

Heute auf den letzten Drücker sind wir mit allen Vorbereitungen fertig die für die in Betriebnahme der Heizung nötig sind. Sprich in allen Räumen sind die Rohre für die Bodenheizung ( mit Kunststoffklammern auf der Wärmedämmung) festgetackert und entlüftet, alle elektrischen Komponenten der Wärmepumpe sind angeschlossen.

Jetzt können wir in den nächsten Tagen ganz gelassen noch die Baustelle leer Räumen und die kleinen Vorbereitungsarbeiten für den Estrich erledigen, nach dem die letzten Tage wieder ganz (un)schön zeitintensiv waren. (tägl. 12 Stunden und mehr (bis zu 19 Stunden) auf der Baustelle).

Sonntag, 25. Juli 2010

Estrichfirma

Heute war jemand von der Estrichfirma auf der Baustelle, schaute ob von unserer Seite alles richtig vorbereitet bzw. verlegt ist. Erklärte einige Dinge zur Trocknungszeit des Estrichs, Lüftung der Räume in dieser Zeit und hat uns noch einige Kleinigkeiten gezeigt die wir ändern bzw. vorher noch machen sollen.

Der genaue Termin steht auch fest.
Die Firma wird am Montag den 02. August kommen.

Donnerstag, 22. Juli 2010

Rehe

Heute sind ca. 300 m hinterm Haus Rehe vorbei spaziert.

Leider habe ich nur diesen sehr schlechten Schnappschuss davon.

Mittwoch, 21. Juli 2010

DG fertig

Das DG ist fertig ausgelegt mit Styropor und in allen Zimmer ist die Bodenheizung verlegt.

Dienstag, 20. Juli 2010

Der Zeitplan steht.

Im laufe dieser Woche will unser Elektriker die Heizung anschließen.

Mitte / Ende nächster Woche kommt HKS und Buderus um die Heizung in Betrieb zu nehmen und

Anfang / Mitte übernächster Woche kommt der Estrich.

Und danach steht definitiv 1-2 Wochen Erholung an.
Faulenzen, einfach NICHTS tun und den Sommer als Sommer wahrnehmen und genießen.

Sonntag, 18. Juli 2010

Endspurt für den Estrich

Gestern haben wir die ersten Schlaufen für die Bodenheizung verlegt.

 Geht eigentlich ganz gut.

Der erste Heizkreislauf ist angeschlossen.

Am Freitag haben wir die letzten Zimmer im DG mit den Styroporplatten ausgelegt, damit ist das DG komplett fertig und im ersten Zimmer ist auch die Bodenheizung fertig verlegt.

So sieht das ganze im Plan aus:

Allerdings müssen im Keller immer noch zwei Räume ausgelegt werden und im EG fehlen noch in drei Zimmern die Styroporplatten.

Nächste Wochen wollen wir die genauen Termine für den Estrich, die in Betriebnahme und die Abnahme von Buderus für die Wärmepumpe festlegen.

Freitag, 16. Juli 2010

TV: Günstigstes Bauland Hessens

Im hr, in der Hessenschau ist man der Frage nachgegangen, wo in Hessen das günstigste Bauland ist.

http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=58743

Sonntag, 11. Juli 2010

Teppich, Tapeten, Wandtattoos und Co.

Bei unseren Baumarkt „besuchen“ halten wir inzwischen auch vermehrt nach Laminat, Tapeten, Wandfarben, Teppichen und Lampen Ausschau.

So richtig werden wir das aber erst im August in angriff nehmen, wenn der Estrich trocknet. Da freu ich mich schon drauf.  :-)

Ich möchte auf jeden Fall auch 1-2 Wandtattoos anbringen, ich stöbere dafür schon fleißig auf den einschlägigen Webseiten.

Ob ich allerdings folgende anbringen würde, weiß ich nicht, aber ich fand die Idee witzig.
Gesehen auf der Website ausgefallenesachen.com und zu kaufen gibt es die Eco-Wallsticker auf lilligreenshop.de

Samstag, 10. Juli 2010

To-Do-Liste

Zum Vergößern auf das Bild klicken.

Dienstag, 6. Juli 2010

Wieder etwas fertig.

Küche, Esszimmer und Vorratsraum fertisch ( Hessisch für fertig ;-) mit Styropor ausgelegt.

Erdwärme + Heizung

HKS hat den Sondenverteiler der Erdwärmebohrung an unsere Wärmepumpe (Heizung) angeschlossen.